Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie das 11 Min.  Interview als Video       sehen möchten, 

klicken Sie hier !

 

 

 

 

 

Ist Ihr Interesse

             geweckt ?

 

Dann sollte wir miteinander sprechen:

Kontakt

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

Immobilienverrentung

Das Eigenheim - eigentlich eine gute Altersvorsorge. Und trotzdem: bei vielen wird das Geld im Alter knapp, weil alles im Haus steckt. Für besondere Wünsche oder gar Hausreparaturen bleibt wenig Spielraum. Eine mögliche Lösung: die Immobilie verkaufen und trotzdem darin wohnen bleiben. So ein Deal hat viele Namen: Leibrente, Hausplusrente, Immobilienrente, ZustifterRente. Doch für wen und unter welchen Voraussetzungen ist die „Rente aus Stein“ eine gute Option?

 

Erste Antworten

und einen Einstieg ist dieses Thema bietet dieses Interview, dass der Fernsehsender RBB mit dem Chefredakteur Finanztip, Herrmann-Josef Tenhagen, im zibb-Studio führte:      Immobilienverrentung

 

 

Das Stiftungsmodel
Das Haus an eine Stiftung zu verkaufen und damit nach dem Tod Gutes tun - dieses Modell funktioniert ähnlich: Zum lebenslangen mietfreien Wohnrecht hinzu kommt eine lebenslange monatliche ZustifterRente. Erst nach dem Tod kann die Stiftung das Haus und z.B. evtl. Mieteinnahmen vollständig für gute Zwecke nutzen.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?